Drei Kategorien - Drei Preise

Der Menschenrechts-Filmpreis der BUXUS STIFTUNG und des BERG INSTITUTE wird in drei verschiedenen Kategorien ausgeschrieben. In jeder Kategorie wird jeweils ein Preisträger geehrt.

Zugelassen sind Filme in englischer Sprache oder englisch untertitelt (bzw. ohne Dialog) aller Genres. In den folgenden Kategorien können Filmproduktionen direkt eingereicht werden.
Ob Lang-, Kurz- oder Non-Professional-Film: in jeder der drei Kategorien haben Sie die Chance auf den Gewinn eines einzigartigen Preises.

Besonders ausführliche, aufwändige Filmproduktionen können Sie unter der Kategorie Langfilm einreichen. Doch auch mit kurzen bzw. nicht professionell-gedrehten Filmen kann in den beiden anderen Kategorien mit dem jeweils besten Film ein Preis gewonnen werden.

Sie möchten die Chance auf einen unserer Preise nutzen?

Reichen Sie noch heute Ihren Film zum Thema Menschenrechte ein oder zu einer Situationen, in der Menschenrechte verletzt werden. Nehmen Sie am Wettbewerb um den Filmpreis „Unlimited Hope“ der BUXUS STIFTUNG und des BERG INSTITUTE teil.

Auch in diesem Jahr sind wir wieder sehr gespannt auf Ihre Filme und freuen uns über Ihre Teilnahme am Projekt „Unlimited Hope“.

Submit film

Langfilm

Produktionen von professionellen Filmemacher_innen

  • Professionelle TV- und Kinoproduktionen
  • Keine Begrenzung der Spiellänge
  • Fertigstellung nach dem 31. Dezember 2014
  • Dotiert mit 3.000 Euro und einem individuell gestalteten Preis


Submit film

Kurzfilm

Produktionen von professionellen Filmemacher_innen

  • Professionelle TV- und Kinoproduktionen
  • Maximal 30 Minuten Filmdauer
  • Fertigstellung der Produktion nach dem 31. Dezember 2014
  • Dotiert mit 3.000 Euro und einem individuell gestalteten Preis


Submit film

Non-Professional

Produktionen von nicht-kommerziell arbeitenden Filmemachern oder Gruppen
(z. B. Schulklassen, Jugendarbeit, Filmclubs, Vereine, Medienzentren, …)

  • Keine Begrenzung der Spiellänge bei den Produktionen
  • Fertigstellung der Filmprojekte nach dem 31. Dezember 2014
  • Dotiert mit 3.000 Euro und einem individuell gestalteten Preis


Submit film

Möchten Sie einen Film zum Thema einreichen?

Dann registrieren Sie sich direkt online über unser Formular.

registrieren